Mit Filezilla (FTP) übertragene Dateien haben am Server falsche Uhrzeit

Der FTP-Client Filezilla erlaubt es, die Uhrzeit der auf den Server übertragenen Dateien an individuelle Zeitzonen des Benutzers anzupassen. Wenn Sie an Dateien am Server eine "falsche Uhrzeit" feststellen (genau 1, 2, 3, ... Stunden shift), dann liegt das daran, dass Filezilla einen Offset zur UTC Zeit anwendet. Sie können diesen Offset selbst einstellen, damit die Uhrzeit hochgeladener Dateien mit der Uhrzeit des Servers übereinstimmen (Beispielsweise Offset -2 falls die Uhrzeit der hochgeladenen Dateien 2 Stunden in der Zukunft liegt, ...)
 
Andere FTP-Clients zeigen dieses Verhalten nicht und übernehmen die Uhrzeit des FTP-Servers.  
Prinzipiell ist das ein praktisches feature in Filezilla, das aber das Potential hat für Verwirrung zu sorgen ;-)
 

Add Feedback