Ich habe eine verdächtige Email erhalten; Spam Email von EDIS?

Wir haben vor einigen Monaten begonnen sämtliche Domains von ASCIO zu OpenProvider zu transferieren, da diese technisch moderner und damit auch sicherer sind. Dazu haben wir Ihnen im letzten Sommer mehrmal die Info Email geschickt
Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie haben eine oder mehrere .biz, .com, .info, .net, oder .org Domains über den Provider EDIS GmbH beim Registrar ASCIO Technologies registriert.
EDIS wird in den kommenden Monaten Prozesse optimieren, um die Qualität von Domain-Registrierungen und deren Verwaltung zu verbessern. Ihre Domain-Registrierung wird damit noch besser geschützt sein. Kurzum bedeutet dies, dass EDIS sein gesamtes Domain-Portfolio beim Registrar ASCIO Technologies zum Registrar OpenProvider umziehen und binnen 12 Monaten dort konsolidieren wird.
Um das tun zu können, brauchen wir die Mithilfe aller betroffenen Domain-Inhaber.
Sie erhalten ein weiteres eMail, wenn Ihre Domain transferiert wird.
Wir bitten Sie, diesem Vorgang explizit zuzustimmen, ersuchen aber jedenfalls darum, den Vorgang nicht abzulehnen.
Wenn Sie sich entscheiden weder zuzustimmen noch abzulehnen ist das auch in Ordnung. Ihre Domain wird dann automatisch umgezogen.

Während des Transfers bleiben Webseiten und eMail-Adressen vollständig erreichbar. Sie bleiben weiterhin Inhaber Ihrer Domains. Keinerlei Dienstleistungen oder Vereinbarungen mit Ihren Vertragspartnern werden durch diesen sog. Inter-Registrar-Transfer berührt.

Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe und verbleiben
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr EDIS Webhosting Team 
Die Domains werden jeweils ca. 14 Tage vor der Verlängerung transferiert und Sie erhalten dazu folgende Emails:
 
Absender ist:
Von: EDIS GmbH <null@ascio.com>
Betreff: Confirmation of Registrar Transfer Request
 
Diese Email können Sie ignorieren oder auf zustimmen klicken, bitte nicht auf Ablehnen klicken.
Wenn Sie diese Email ignorieren, dann wird der Transfer automatisch in 5 Tagen durchgeführt.
 
Wenn Sie eine Email von:
EDIS GmbH <domreg@edis.at>
mit dem Betreff: Bestätigung Ihrer eMail-Adresse erforderlich!  - mit folgenden Inhalt erhalten:
 
* Ihr Einschreiten ist erforderlich, um die Sperrung einer Domain zu verhindern. *
https://verification.edis.at/?email=%IhreEmailAdresse%
 
Dabei geht es um die eingetragene Kontaktemail Adresse bei den Domain Inhaber Daten, diese Email Adresse muss einmal verifiziert werden, bitte diese ebenfalls bestätigen.
 
Beachten Sie bitte, dass diese Kontaktemail Adresse immer verfügbar sein sollten, da diese von der Vergabestelle verwendet wird.

Add Feedback